Grundlagen der Fotografie – Das ABC der Fotografie für herausragende Fotos

-Ein Wochenendseminar im Trachtenkulturzentrum Holzhausen-
Ihre Kamera hat viele Knöpfe und Funktionen, trotzdem nutzen Sie bislang nur den Automatik-Modus. Aber was braucht man wirklich, um gute Bilder zu machen? Wir wollen uns an diesem Wochenende die Zeit nehmen, ein Verständnis für die Zusammenhänge der Fotografie zu bekommen. Basis ist eine gute, leicht verständliche Präsentation im Seminarraum. Zum Üben lockt die Umgebung des Trachtenkulturzentrums in Holzhausen.

Für herausragende Fotos ist ein Grundverständnis der technischen Grundlagen der Fotografie sehr hilfreich. Was sind die Grenzen der Fotografie mit der Handy-Kamera? Worauf kommt es bei der Wahl der richtigen Kamera wirklich an? Belichtungszeit, Blende, Tiefenschärfe, Iso, Weißabgleich, und weitere Themen werden verständlich erklärt und praxisnah eingeübt, aber auch erste Schritte in der Nachbearbeitung der Fotos am PC aufgezeigt.

Mit diesem Verständnis macht das Fotografieren so richtig Spaß und es gelingen mehr herausragende Fotos.

Der Fotobuch-Autor Rainer Nitzsche führt Sie in die Grundbegriffe der digitalen Fotografie ein. Ein Wochenende, das Sie und Ihr Verständnis für die fotografischen Zusammenhänge Ihrer Kamera einen Riesenschritt nach vorne bringt.

Das Wochenendseminar im Trachtenkulturzentrum Holzhausen geht
von Freitag, 10. März, Beginn 17:00 Uhr bis Sonntag, 12. März Ende 17:00 Uhr

Die Kursgebühr beträgt € 118,- bzw. € 152,- mit Einzelzimmergarantie.
Im Preis inbegriffen sind zwei Übernachtungen mit Vollpension.
Bitte die eigene Kamera mitbringen.

Seminarflyer hier downloaden

Infos über das Trachtenkulturzentrum finden Sie hier.

Anmeldung zum Seiminar:

Geschäftsstelle der Bayerischen Trachtenjugend
Holzhausen 1, 84144 Geisenhausen
Bürozeiten:
Montag – Freitag 09:00 – 13:00 Uhr,
Mittwoch 14:00 – 17:00 Uhr
Telefon:
08741 – 94977120
Fax:
08741 – 94977129
E-Mail:

 

Den Fotobildband von Rainer Nitzsche finden Sie hier.

Rainer Nitzsche

Nachrichten