Grüne Woche Berlin – Auftritt und Mitfahrgelegenheiten

Viele Musik- und Trachtengruppen aus ganz Bayern haben sich wieder für die Grüne Woche in Berlin vomm 20.-29. Januar in Berlin angemeldet. Die Auftritte in der Bayernhalle sind soweit vorbereitet, weitere Auftritte ausserhalb der Bayernhalle und ausserhalb der Messe werden derzeit zusammengestellt.

Zur Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 20. bis 29. Januar werden wieder verschieden Blasmusik- und Trachtengruppen aus den Landkreisen Rosenheim und Traunstein zu Auftritten in der Bayernhalle auf dem Messegelände sowie ausserhalb der Messen in Berliner Lokalitäten und beim Verein der Bayern in Berlin unterwegs sein. Wie in den Vorjahren wird es auch wieder Busfahrten für interessierte Berlin- und Messebesucher geben. Diese fahren ab Prien von Freitag, 20. Januar bis Sonntag, 22. Januar zusammen mit einer Trachtengruppe vom Trachtenverein Chiemgauer-München sowie ab Samerberg von Freitag, 27. Januar bis Montag, 30. Januar. Zum Programm der Fahrten gehören unter anderem ein Zwischenaufenthalt in Dresden gleich neben der bekannten Frauenkirche sowie eine Stadtrundfahrt in Berlin. Die Unterbringung ist zentral im Mark-Hotel (vier Sterne) in der Meinekestraße. Nähere Informationen zum gesamten Programm, zu Zustiegsmöglichkeiten und Anmeldungen gibt es bei der Gäste-Information Samerberg, telefonisch unter 0179-5021524 oder per email bei anton-hoetzelsperger@t-online.de .

Foto: Hötzelsperger – Eindrücke von der Bayernhalle bei der Internationalen Grünen Woche in Berlin mit Trachtlern aus dem Chiemgau

Nähere Informationen: www.samerbergernachrichten.de – Button oder Stichwort Grüne Woche

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg