3 Musikgruppen beim Kittlschliaffa-Frühschoppen auf dem Samerberg

Seit einigen Jahren veranstaltet der Trachtenverein Hochries-Samerberg im Saal des Gasthauses Maurer in Grainbach am Sonntag nach Ostern („Weißer Sonntag“) ab 11 Uhr einen zünftigen „Kittlschliaffa-Frühschoppen“. Auch heuer werden am Sonntag, 3. April drei Kapellen zur guten Unterhaltung schneidig aufspielen, es sind dies die Kapelle „Beirer Blech“, das „Meiboch-Trio“ aus Riedering und die vom Samerberg stammende „Wieslberg-Musi“. Der Trachtenverein und der Maurer-Wirt bieten zudem eine „Kittlschliaffa-Bar“, eine „Bierseilbahn“ quer durch den Saal sowie eine stündliche Humpenverlosung an.

hö/Foto: Dietmar Scholz – Die „Beirer-Blech“-Musikanten beim vorjährigen „Kittlschliaffa-Frühschoppen“ im Gasthaus Maurer

Nähere Informationen: www.trachtenverein-grainbach.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg