Gelungene Theater-Premiere in Söllhuben – Am 6. und 8. März weitere Vorstellungen

Herzlich und turbulent ging es bei der Premiere des Trachtenvereins „D´Hochlandler“ Söllhuben mit dem Stück “Eine hüllenlose Scheineheprüfung” im Gasthaus Hirzinger zu.

Die Bayerische Komödie wird in drei Akten gespielt und wurde von Wolfgang Bräutigam geschrieben. Gezeigt wird das Stück, das Theaterspielleiter Konrad Fischer mit seinen Spielern einstudiert hat, nochmals am Freitag, 6. März und am Sonntag, 8. März jeweils um 20 Uhr im Gashof Hirzinger. Schon vor dem Theaterbesuch ist für Essen und Trinken gesorgt. Ab diesem Jahr ist der Saal mit Tischen bestuhlt.
Der Karten gibt es bei der VR Bank Riedering unter Tel: 0 80 36 / 30 76 30 oder an der Abendkasse.

Fotos: Eindrücke von der Premiere beim Theater in Söllhuben

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg