Fröhlicher Abschluss-Hoagascht bei 37. Volksmusikwoche auf dem Samerberg

Sang- und klangvoll ging die 37. Volksmusikwoche des Kulturvereins Rosenheim auf dem Samerberg zu Ende. Beim Abschluss-Hoagascht im voll besetzten Saal des Gasthauses Maurer in Grainbach ließen die insgesamt 105 Seminarteilnehmer erkennen, was sie in den nachösterlichen Tagen von ihren insgesamt 15 Lehrkräften gelernt hatten.„Die Volksmusikwoche ist für den gesamten Samerberg und vor allem für den Ort Grainbach eine wohltuende Einrichtung, deren erneutes Gelingen wir vielen Leuten und Gastgebern zu verdanken haben“ – mit diesem Lob bedankte sich Dritte Bürgermeisterin Annemarie Braun von der Gemeinde Samerberg bei ihrem Grußwort. Ihr besonderer Dank galt dabei dem musikalischen Leiter Markus Schmid und der Chef-Organisatorin Eva-Maria Kotte, beide aus Kiefersfelden. Schmid und Kotte ihrerseits wiederum dankten der Grainbacher Bevölkerung, denn es wurden wieder überaus viele Räumlichkeiten, Zimmer und Leistungen zur Verfügung gestellt. Gemeinsam mit Bürgermeisterin Annemarie Braun gab es stellvertretend für alle Wirte und Privatleute Präsente an Sepp und Anneliese Hieber, die seit Anbeginn der Volksmusikwochen auf dem Samerberg vor 30 Jahren als „Tür-Öffner“ vor Ort und als Ansprechpartner für alle Fälle zur Verfügung stehen. Ein weiteres Präsent bekam Ehrenvorstand Hans Sattlberger vom Trachtenverein Hochries-Samerberg, der ein wichtiger Partner für die Volksmusikwoche ist. Den Worten folgten beim Abschlussabend noch viele musikalische Darbietungen, dabei zeigten sich vor allem viele junge Musikanten, Sänger und Gruppen mit eindrucksvollem Können. Neu einstudierte Darbietungen wechselten sich dabei mit bekannten Vorträgen wie zum Beispiel vom Holledauer Tanzbodenfeger-Duo ab. Auch zwei junge Musikanten aus dem Erzgebirge kamen eigens zur Seminarwoche auf den Samerberg und auch sie ließen hören, was sie gelernt haben. „Nächstes Jahr kommen wir wieder!“ – dieses Versprechen war des öfteren beim fröhlichen Hoagascht im Hamper-Saal von Grainbach zu hören.

hö-Fotos:  Dietmar Scholz – Eindrücke vom Abschluss-Hoagascht der 37. Volksmusikwoche auf dem Samerberg im Saal des Gasthauses Maurer

Nähere Informationen: www.volksmusikwoche-samerberg.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg