Feierliche Erstkommunion in Törwang

Es war ein großer Tag für die sechs Samerberger Buben und zwölf Mädchen, die am vergangenen Sonntag ihre Erstkommunion in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Törwang feiern konnten. Begleitet von einer Schar Ministranten, Pfarrer Robert Baumgartner, Diakon Günter Schmitzberger, sowie den Gruppenleiterinnen zogen die strahlenden Kinder erwartungsfroh in die Kirche und bildeten am geschmückten Altarraum einen prächtigen Rahmen für einen feierlichen und stimmungsvollen Festgottesdienst, der unter dem Motto „Mit Jesus in einem Boot“ stand.
Die Feier wurde musikalisch umrahmt von Lehrerin Uli Mayer und ihrer Musikgruppe, Jürgen Giek an der Orgel und dem Kirchenchor.
Aber auch die Kommunionskinder selbst beteiligten sich mit Szenen und Texten am Gottesdienst. Pfarrer Robert Baumgartner und Diakon Günter Schmitzberger, der die umfangreichen Vorbereitungen koordiniert hatte, bedankten sich für dieses großartige Miteinander und wünschten den Erstkommunionkindern eine nachhaltige Freundschaft mit Jesus und ein „Dranbleiben“ an der Kirche. Den Abschluss des Tages bildete am Abend eine Dankandacht in der Pfarrkirche, am darauf folgenden Montag unternahm man noch gemeinsam einen Ausflug auf die Fraueninsel.

Foto: Lifetime Fotografie

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg