Feierliche Abend-Prozession am Fronleichnamstag in Wildenwart

Eine feierliche Prozession in der Pfarrgemeinde „Christkönig“ in Wildenwart wurde in den Abendstunden des Fronleichnamstages durchgeführt und sie war von einer sommerlichen Stimmung geprägt und begünstigt. Den Gottesdienst und die Inhalte an den Stationen in der Kirche, am Kriegerdenkmal in Prutdorf, auf dem Platz vor dem Schloss Wildenwart und am Pfarrheim gestalteten Ruhestandspfarrer Walter Kronast und Pfarrvikar Konrad Roider, der vor seiner Aufgabenübernahme in Prutting Kaplan in Prien war und mit den Gemeinden des Pfarrverbandes Prien weiterhin freundschaftlich verbunden ist. Die musikalische Gestaltung übernahmen der Kirchenchor Wildenwart und die örtliche Blaskapelle. Am feierlichen Umzug beteiligten sich auch die Ortsvereine von Wildenwart und Atzing mit ihren Fahnenabordnungen und Mitgliedern sowie Seine Königliche Hoheit Herzog Max in Bayern mit seiner in Wildenwart beheimateten Familie.

Fotos: Hötzelsperger – Eindrücke von den Fronleichnams-Feierlichkeiten in Wildenwart am Abend des Feiertags

Weitere Informationen: Pfarrbüro Prien, Telefon 08051-1010

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg