Erster Erntedanksonntag der PrienPartner

Strahlender Sonnenschein läutete den Marktsonntag ein und sorgte für freudige Erwartung und fröhliche Stimmung bei den Ausstellern. Wie erhofft entwickelte sich der Markt zu einem wahren Besuchermagnet.
Der Zustrom begann bereits frühmorgens und blieb bis abends kontinuierlich hoch. Alle genossen diesen herrlichen Herbsttag und ließen sich von dem Händlerangebot inspirieren, das über köstliche Schmankerl, der kompletten Trachtenausstattung und sinnigen Sprüchen fürs Heim, ein großes Repertoire aufwies. Auch die Einzelhändler hatten für den Marktsonntag speziell hochwertige Angebote kreiert, die viele Gäste in die Geschäfte lockten. Das Resümee lässt sich am besten mit den Worten der Verkäuferin vom Stand der Firma Sgouros zusammenfassen: „Was für ein wunderbarer Markt, ich kann es gar nicht glauben, aber unser griechisches Olivenöl ist restlos ausverkauft, das ist mir noch nie passiert!“
Die war der erste Marktsonntag im September, der auf Antrag der PrienPartner und vieler Priener Einzelhändler vom Sommer in den Herbst verschoben wurde und mit Unterstützung von Christiane Möhner, Organisatorin des Handwerkermarktes stattfand.

Kontakt
Ida Brömse
PrienPartner e.V.
T 08091 92104
broemse@prienpartner.com

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg