Erntedank bei Rosenheimer Herbstfest

Zur Halbzeit des Rosenheimer Herbstfestes bietet der Wirtschaftliche Verband als Veranstalter des 14tägigen Festes immer einen geistigen und optischen Höhepunkt mit dem Erntedankgottesdienst. Dabei erfreuten die vielen Brauchtums- und Landwirtschafts-Organisationen mit einem farbenfrohen Ein und Auszug.  Der Kirchenzug verlief  vom Max-Josef-Platz zum Mangfallpark Süd. Der Festzug ging dann vom Mangfallpark Süd direkt zum Herbstfest….und die Festlichkeiten dort können noch bis zum nächsten Sonntag weitergehen.

hö/Fotos: Rainer Nitzsche

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg