Erfolgreiche Leistungsprüfung bei der Feuerwehr Grainbach

Auf dem Parkplatz der Hochriesbahn unterzogen sich neun Feuerwehrkräfte einer Gruppe, davon eine Feuerwehrfrau, aus den Reihen der Feuerwehr Grainbach einer Leistungsprüfung. Die Prüfungsabnahme erfolgte durch Kreisbrandinspektor Peter Moser und Kreisbrandmeister Johann Huber.

Unterstützt wurde die Grainbacher Feuerwehr bei der Ausleuchtung des Parkplatzgeländes von der Feuerwehr Roßholzen. Alle geprüften Einsatzkräfte bestanden, dank ihrer guten Ausbildung, diese Leistungsprüfung. KBI Moser zeichnete die geprüfte Gruppe mit dem Leistungsabzeichen aus und bedankte sich bei den Ausbildern für ihr Engagement. Auch wies er bei dieser Gelegenheit auf den guten Ausbildungsstand der Feuerwehren auf dem Samerberg hin. Feuerwehrkommandant Bernhard Irger lud am Ende der Veranstaltung alle Teilnehmer auf eine Brotzeit in den Gasthof Maurer in Grainbach ein.

Fotos: Dietmar Scholz – Eindrücke von der erfolgreich abgelegten Leistungsprüfung bei der Feuerwehr Grainbach.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg