Endspurt für Gipfel-hoch4plus-Ticket auf dem Rosenheimer Herbstfest – deutschlandweit einmalig

Endspurt beim Rosenheimer Herbstfest, das noch bis einschließlich Sonntag, 13. September geht und damit auch Ende eines wohl in ganz Deutschland einmaligen Sonderangebots für Berg-, Bier- und Wanderfreunde: denn in der Auerbräu-Festhalle gibt es am Informationshäuschen das stark vergünstigte Gipfel-hoch4-plus-Ticket der heimischen Bergbahnen auf Kampenwand, Hochries, Hocheck und Wendelstein im Verbund mit einer Preisermäßigung beim Besuch der Chiemgau-Thermen in Bad Endorf zum Preis von 63 Euro für einen Erwachsenen mitsamt einer Gratis-Maß Märzen-Herbstfest-Bier von Auerbräu. Das Bergbahn-Ticket ist im übrigen zwei Jahre gültig und kann auch von verschiedenen Personen genutzt werden. Nach dem Herbstfest gibt es das Gipfel-hoch4plus-Ticket auch weiterhin bei den Bergbahnen und in der Chiemgau-Therma, aber dann halt ohne eine Maß Freibier von Auerbräu – aber immer noch als schöne Geschenk-Idee.

Foto: Hötzelsperger – Ein Hoch und Prosit auf das Angebot Gipfel-hoch4-plus beim Auerbräu-Infohäuschen, von links: Festwirt Andreas Schmidt, Braumeister Thomas Frank, Verkäuferinnen Sara Mahlmeister und Jessica Hoffmann, Auerbräu-Chef Ferdinand Steinacher und Beate Schmidt.

Nähere Informationen: www.gipfel-hoch4-plus.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg