Eindrücke vom ersten Wiesn-Wochenende

Rosenheim (hö) – Einen Bilderbuchstart legte das Rosenheimer Herbstfest am ersten Wochenende hin. Dem festlichen Einzug bei prächtigem Spätsommerwetter folgten im Flötzinger Festzelt und in der Auerbräu-Festhalle stimmungsvolle Stunden. Die Fahrgeschäfte fanden auch am Abend noch viel Zuspruch und so zeigte sich das Herbstfest von seiner schönsten Seite. Bis zum 15. September dauert das Fest auf der Loretowiese.

Fotos: Gerhard Leitsmüller – Eindrücke vom ersten Wiesn-Wochenende in Rosenheim

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg