Ehrungen bei den Priener Gebirgsschützen

Gleich acht Ehrungen, jeweils vier von der eigenen Kompanie und vier vom Bund der Bayerischen Gebirgsschützen konnte Hauptmann Rudolf Holthausen von den Priener Gebirgsschützen bei deren Jahresversammlung im Schützenhaus vornehmen. Die Kompanie-Medaille in Bronze bekam das aktive Mitglied Michael Rieder für besondere Verdienste bei der Unterstützung der Kompanie. Eine weitere Ehrenurkunde und die Ehrenmedaille in Silber für 25jährige Mitgliedschaft erhielt das aktive Mitglied Klaus Behring. Bereits seit 30 Jahren gehört das passive Mitglied Frieda Freund der Kompanie an, auch sie erhielt die Silberne Kompanie-Medaille. Gold gab es für Ingrid Anner, die seit 50 Jahren der Gebirgsschützen-Kompanie Prien als passives Mitglied treu ist. Urkunden und die Verdienstmedaille am Blauen Band im Namen des Bundes der Bayerischen Gebirgsschützen Kompanien bekamen für besondere Verdienste Daniela Stephan, Stefan Freund, Reinhard Krahl und der Trommler-Ausbilder Gottfried Möderl.
Fotos: Hötzelsperger – Ehrungen bei den Priener Gebirgsschützen stehend von links: Reinhard Krahl, Stefan Freund, Michael Rieder, Klaus Behring, Gottfried Möderl und (Hauptmann Rudolf Holthausen), sitzend von links: Ingrid Anner, Frieda Freund und Daniela Stephan.

Nähere Informationen: www.gebirgsschuetzen-prien.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg