“Dritter Chiemsee-Alpen Business Treff“ am 28. April in Rosenheim

Am Donnerstag, 28. April, 10 bis 17 Uhr, findet im Kultur + Kongress Zentrum Rosenheim (KU‘KO) der „Dritte Chiemsee-Alpen Business Treff“ statt. Über 40 Aussteller, darunter Tagungshotels, Eventlocations und Anbieter von Rahmenprogrammen, werden sich auf Einladung des Tourismusverbands Chiemsee-Alpenland dort gemeinsam vorstellen. Die Hausmesse richtet sich an Unternehmen der Region sowie aus dem Großraum München, die neue Ideen für Firmenevents aller Art suchen. Die Besucher haben dort die Möglichkeit, persönliche Gespräche zu führen, neue Kontakte zu knüpfen und konkrete Angebote einzuholen. Organisatoren von Rahmenprogrammen stellen ihre spannenden Angebote direkt am Stand vor. Begleitend gibt es die Gelegenheit, kostenfrei hochinteressante Fachreferate zu den Themen Transferstärke-Methode, Fachkräftesicherung und Gesundheitsmanagement zu besuchen. Für das leibliche Wohl sorgen die beteiligten Tagungshotels, die während der Messezeit Kostproben aus ihren Küchen servieren.

Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.chiemsee-alpen-businesstreff.de.

Foto: Business-Treffpunkt Rosenheim

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg