Der Supermond von der Wetterwarte der Zugspitze mit Blick über den Gipfel nach Osten um 17:30 Uhr

Rainer Nitzsche

Nachrichten