Das Lutherjahr beginnt – Endorfer bereiten Theater für 2017 vor

Anton Hötzelsperger —  1. November 2016

martin-lutherDer 31. Oktober hat dieses Jahr mehr zu bieten als Halloween und Grusel-Clowns. Heute beginnt offiziell das 500ste Jahr der Reformation – und damit auch das Jahr des Martin Luther. In den Medien ist schon allerhand über diesen bedeutenden, aber auch polarisierenden Mann zu lesen, der nicht nur die Kirche, sondern auch die deutsche Sprache und die Wissenschaft nachhaltig veränderte. Im Theater beginnt langsam die Bühnenmalerei, schließlich soll alles fertig sein, wenn Martin Luther am Pfingstmontag unsere Bühne betritt. Karten für dieses Stück können Sie schon jetzt über diesen Link bestellen.

Theatergesellschaft Bad Endorf e.V., gegr. 1790
Mitglied im Verband Bayerischer Amateurtheater e.V. und im Bund Deutscher Amateurtheater e.V.
www.theater-endorf.de

Ansprechpartner:
Markus Hermannsdorfer
Schriftführer/Pressesprecher Theatergesellschaft Bad Undorf e.V.
Tel.: 08053/49884
Mail: hermannsdorfer@theater-endorf.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg