Chiemsee-Alpenland Drachenboot-Cup startet wieder am 2. Juli – Anmeldebeginn

Am Samtag, 2. Juli starten die Drachenboote zum 6. Chiemsee-Alpenland Drachenboot-Cup auf dem Chiemsee. Viel Action, Spaß und Kreativität erwartet die Teams alljährlich beim Drachenbootrennen. Ab sofot sind Anmeldungen möglich.Es ist wieder soweit: Der Anmeldezeitraum für den Chiemsee-Alpenland Drachenboot-Cup in Bernau-Felden am Badehaus läuft. Am 02. Juli 2016 gehen die Drachenboot-Teams zum sechsten Mal auf dem Chiemsee an den Start. Firmen, Vereine, Schulklassen und Fun-Teams sind herzlich eingeladen am mitreißenden Drachenbootrennen teilzunehmen.

Jedermann-Rennen für Fun-Teamss

Die sportlichen Voraussetzungen für das Drachenbootrennen erfüllt jeder und die Paddeltechnik ist schnell erlernt. Ein Team besteht aus 10 bis 16 Paddlern und einem Trommler, der die Schlagzahl und den Takt angibt. Stimmen Rhythmus und Schlagzahl klappt es auch mit dem Sieg. In Qualifikations-, Zwischen- und Finalläufen behaupten sich die Teams in den Kategorien Ladys, Mixed und U16. Zusätzlich zu den Siegerpokalen wird ein Sonderpreis für das kreativste Team-Outfit ausgelobt. Hier ist Kreativität gefragt.

Spannung, Spaß & schnelle Autos

„Wenn die Teams auf der ca. 250 Meter langen Rennstrecke ihre Läufe absolvieren und die Anfeuerungsrufe über den See schallen, tobt die Stimmung“, schwärmt der Veranstalter Dirk Lux von outdoorLUX. „Am Ufer sorgen die Teams mit wilden Kostümierungen und spontanen Aktionen für gute Laune. Musik und das Badehaus-BBQ runden das Programm ab. Zudem präsentiert das Porsche Zentrum Inntal direkt am Badehaus die neusten Porsche Modelle. Ein Augenschmaus für Zuschauer und Teilnehmer.“

Ab 10 Uhr ist die Rennstrecke für die farbenfrohen Wettkampfboote mit Drachenkopf für kurze Trainingsläufe freigegeben. Dann übernehmen die Drachenbootteams das Ruder auf dem Chiemsee. Gegen Mittag fällt der erste Startschuss. Im Anschluss an das Rennen findet die Siegerehrung statt und die Veranstaltung klingt gemütlich aus.

Weitere Informationen und Anmeldungen im Internet unter: www.outdoorlux.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg