Archiv für Prien am Chiemsee

Priener Ölberg-Christus mit schwerem Kreuz wieder zurückgekehrt

Rechtzeitig vor Ostern an seinen Platz in der Fußgängerzone am Priener Marktplatz zurückgekehrt ist der ein schweres Kreuz tragende Ölberg-Christus. Wie berichtet war das gesamte Ensemble schwer beschädigt und von Ehrenoberleutnant Paul Panzer von der Priener Gebirgsschützenkompanie in aufwendiger und ehrenamtlicher Weise restauriert worden. Weiterlesen…

Fastensuppenessen am Palmsonntag in Wildenwart – zuvor Palmweihe

Morgen, am Palmsonntag, 9. April wird in Wildenwart in der Pfarrkirche „Christkönig“ um 10 Uhr ein Palmsonntagsgottesdienst mit Palmweihe als Wortgottesdienst gefeiert. Gestaltet wird dieser von der Jugendblaskapelle Wildenwart und dem Kirchenchor. Anschliessend wird zum Fastensuppen-Essen Weiterlesen…

„Chiemsee Gesundheitswoche“ 22. – 29.04.17

„Jeder Tag hat (s)einen Sinn – sinnvolle Tage in Prien“ ist der Leitgedanke der „Chiemsee Gesundheitswoche“, die 2017 von der Prien Marketing GmbH organisiert wird. Von Samstag, 22. bis Samstag, 29. April 2017 lockt das Programm mit Vorträgen, Wanderungen und Aktionen zum Mitmachen. Weiterlesen…

Herrenchiemsee-Freunde danken Minister Söder für Inseldom-Planungsauftrag

Eine große und seit langen Jahren währende Herzensangelegenheit für die Vereinigung der Freunde von Herrenchiemsee ist die Sanierung des Inseldoms auf der Herreninsel. Für den in diesen Tagen erfolgten Planungsauftrag mit einer Maßnahmen-Summe von rund 1,3 Millionen Euro durch Bayerns Finanzminister Dr. Markus Söder Weiterlesen…

Trachtler-Empfang beim Rosenheimer Landrat – drei Gaufeste im Trachtensommer

Die Rarität, dass im Landkreis Rosenheim in einem Jahr gleich drei Trachtenfeste stattfinden, war für Landrat Wolfgang Berthaler guter Anlass, die drei heurigen Fest-Vereine zu einem Gedankenaustausch ins Landratsamt einzuladen. Weiterlesen…

Priener Ölberg-Christus vor Verfall gerettet – Palm-Samstag Rückkehr zum Marktplatz

Ehrenamtliches Engagement, handwerkliches Geschick sowie eine enge Verbundenheit zu Heimat und Kirche treffen bei Paul Panzer, dem Ehren-Oberleutnant der Priener Gebirgsschützen in mehrfacher Weise zusammen. Schon oft machte sich der pensionierte Maler daran, Weg-, Haus- und Friedhofskreuze in Prien und der weiteren Umgebung unentgeltlich zu restaurieren. Weiterlesen…

James Rizzi Wettbewerb: Kunst in Priener Schaufenstern

In Prien am Chiemsee werden Kinder der Franziska-Hager-Mittelschule zu Künstlerinnen und Künstler und Priener Geschäftsleute zu Kuratoren. Im Rahmen der James Rizzi-Ausstellung werden Pop Art Schaufenster gestaltet, die von Anfang April bis Sonntag, 28. Mai als Präsentationsfläche für die großen Kunstwerke der Kleinen dienen. Weiterlesen…

Zur Saisoneröffnung 2017 präsentiert das Museum Prien in seiner Reihe „Zeitgenössische Kunst im Museum“ die Malerin Stefanie Friedrich. Die Priener Künstlerin ist seit 1997 als freischaffende Malerin tätig.

Als Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler München und Oberbayern, sowie des Kunstvereins Bad Aibling und des AK Wasserburg beteiligt sie sich regelmäßig an den regionalen Gemeinschaftsausstellungen und erregt mit ihren gesellschafts- und sozialkritischen Werken immer wieder Aufsehen.
In ihrer Heimatgemeinde zeigt sie nun bis 7. Mai Bilder aus dem erst 2016 entstanden Zyklus „Tarquinia“, der sich mit der Kultur der Etrusker auseinandersetzt. Weiterlesen…

Provisorische Straßen-Sanierung zwischen Prutdorf und Bachham – 18.-22.4.

Eine Vollsperrung vom 18.04. bis 22.04. auf der Staatsstraße zwischen Prutdorf und Bachham ist erforderlich, um die dort herrschenden Mängel abzustellen. Weiterlesen…

Einladung zum Tourismus-Stammtisch

Der Kur- und Tourismusverein Prien e.V. lädt ein zu einem Stammtisch am Donnerstag, den 6. Apri um 19 Uhr in den Priener Stuben in der Seestraße zu einem Gedankenaustausch zu Priener Tourismus-Themen.