Archiv für Allgemein

Sie befinden sich im Archiv der Samerberger Nachrichten

Dies ist das Archiv der Samerberger Nachrichten. Es enthält alle Beiträge, die vom 21. Nov. 2013 bis 13. April 2017 veröffentlicht wurden.

Kinderkreuzweg am Karfreitag in Wildenwart

Einen eigenen Kinderkreuzweg am Karfreitag bot die Pfarrgemeinde „Christkönig“ für Kinder und deren Eltern im Pfarrheim an. Unter der Leitung von Gemeindereferentin Cornelia Gaiser wurden die letzten Stationen von Jesus vor seinem Tod in Form von Gebeten und Gesang sowie unter Einbeziehung der Kinder gegenwärtig gemacht. Weiterlesen…

Feuerwehr-Gemeinschafts-Übung in Rossholzen und am Heuberg

Heute, Donnerstag, 13. April fand auf dem Sportplatz Roßholzen eine Feuerwehrübung mit Hubschraubereinsatz statt. Angenommen wurde ein Brand im Gebiet des Heubergs. Weiterlesen…

Der Osterbrunnen von Burlefingen bei Neu-Ulm

Die Historische Trachtengruppe von Burlafingen im Altbayerisch-Schwäbischen Gauverband hat eifrig Hand angelegt und in ihrem Heimatort einen Osterbrunnen angelegt – u.a. mit über 8.000 Eiern.
Burlafingen liegt 6 km östlich von Neu-Ulm und 3 km südlich der Donau, 465 m über dem Meeresspiegel und ist seit 1977 ein Stadtteil der großen Kreisstadt Neu-Ulm. Bei den Vorbereitungen zur 700-Jahr-Feier wurde in einer Münchner Privatsammlung ein Aquarell gefunden, das Landleute aus Burlafingen in der Festtracht um 1840 zeigt. Weiterlesen…

28. Bayerische Meisterschaften im Gruppen-Goaßlschnoizen in Traunstein

Alle drei Jahre finden die Bayerischen Meisterschaften im Gruppen-Goaßlschnalzen in der Chiemgauhalle in Traunstein statt, die Traunsteiner wechseln sich dabei mit Weilheim und Miesbach ab. Heuer findet der Landeswettbewerb zum 28. Male statt und er beginnt am Sonntag, 23. April um 10 Uhr. Weiterlesen…

Wem gehört dieser Hut auf dem Samerberg?

Dieser Hut wurde am 12. April bei der Gäste-Information Samerberg abgegeben, er blieb in einem Auto aus Grainbach zurück, der Autobesitzer kann sich aber das Herkommen dieses Hutes nicht erklären. Weiterlesen…

Samerberger Gebirgsschützen feiern 40jähriges Wiedergründungsfest

Voll im Gange sind bei der Gebirgsschützen-Kompanie Samerberg die Vorbereitungen für das 40jährige Wiedergründungsfest, das heuer am Sonntag, 21. Mai und am Montag, 22. Mai auf dem Törwanger Dorfplatz unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Georg Huber gefeiert wird. Weiterlesen…

Priener Gebirgsschützen pflegen Brückenheiligen Johann Nepomuk

Heimatliches Kirchen- und Kulturgut zu bewahren, es zu hegen und zu pflegen – das hat sich die Gebirgsschützenkompanie von Prien auf ihre Fahne geschrieben. Seit dem Ende der 70er Jahre besteht in diesem Sinne eine Patenschaft der Kompanie mit dem „Heiligen Nepomuk“, Weiterlesen…

Heimatpreis Oberbayern für Froschhamer Zunft e. V. aus Bad Reichenhall

Einer der Heimat-Preisträger für Oberbayern bei der Festveranstaltung in Rosenheim war die Froschhamer Zunft aus Bad Reichenhall. Heimatminister Dr. Markus Söder sagte hierzu bei der Verleihung: Weiterlesen…

Grosses Interesse bei Trachtlerinformationen auf der Rosenheimer Messe

Nur vier Tage dauerte die „Messe Rosenheim“, trotzdem konnte sich der Bayerische Trachtenverband in der Inntalhalle mit einem 13×3-Meter-Stand dem interessierten Publikum bestens präsentieren. Weiterlesen…