Buchtipp: »Sehnsucht Wald«

Anton Hötzelsperger —  4. Oktober 2016

SU_Sehn_Wald_04_sk_eg2.indd– Andreas Kielings schönste Tierfotos: Aus dem Leben von Adler, Wildkatze, Wisent
– Einzigartig mystische Fotografie vom Vegetationsgeografen Kilian Schönberger
– Eine neue Sicht auf den Wald von der Küste bis zu den Alpen

Magisch, faszinierend und voller Geheimnisse: Deutschlands Wälder. Andreas Kieling und Kilian Schönberger öffnen Ihre Augen für Deutschlands Wälder. Exklusive Fotografien zeigen auf neue Art das Leben der Bäume und der Tiere im Lauf der Jahreszeiten. Einzigartige Fotos und kenntnisreiche Texte des bekannten Tierfilmers Andreas Kieling zeigen Keiler, Wildkatzen, Bären und Luchse u.v.m. Die mystischen Bilder von Kilian Schönberger erwecken das Reich der Bäume zum Leben. Lassen Sie sich verzaubern!

Andreas Kieling bereist seit 1990 als Naturfotograf und Dokumentarfilmer die Welt. Auf seinen Abenteuerreisen dokumentiert er das Leben in der Wildnis und veröffentlicht seine Erlebnisse in zahlreichen Büchern sowie in großen Magazinen wie Geo und Stern. Seine Filme werden weltweit über den National Geographic Channel ausgestrahlt. Außerdem entstanden in der ZDF-Serie „Terra X“ viele Folgen mit ihm, u. a. „Kielings wildes Deutschland“.
Kilian Schönberger, Diplom-Geograf, arbeitet seit 2013 als freier Architektur- und Landschaftsfotograf. Seine Bilder sollen die Augen des Betrachters für die Wahrnehmung des Besonderen sowohl im scheinbar Alltäglichen als auch im Verborgenen öffnen. Die Suche nach passenden Bildmotiven führte ihn in alle Winkel von Deutschlands Wäldern. Bei Frederking & Thaler erschien von ihm bereits der Bestseller „Sagenhaftes Deutschland“.

Andreas Kieling, Kilian Schönberger
Sehnsucht Wald
Geheimnisvolle Lebensräume in Deutschland
240 Seiten, ca. 220 Abbildungen, Format 26,8 x 28,9 cm, Hardcover mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-86690-477-4
€ [D] 49,99
NATIONAL GEOGRAPHIC Verlag

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg