Buchtipp: Die 150 schönsten Reiseziele der Welt

Anton Hötzelsperger —  4. April 2017

Endlich Urlaub! Den Alltag hinter sich lassen, den üblichen Zwängen entkommen, durchschnaufen. Das Leben mit Muße angehen und genießen. Verlockende Aussichten, auch wenn der ideale Urlaub für jeden anders aussieht. Erholsam soll er sein, inspirierend und manchmal abenteuerlich. Der neue Bildband Ziemlich bester Urlaub (Bruckmann Verlag) stellt nun die spannendsten Flecken der Erde für jedes (Urlaubs-) Bedürfnis vor.

Winter in Thailand, Mandelblüte auf Mallorca, barfuß durchs Wattenmeer oder Indian Summer an der amerikanischen Ostküste – für alle vier Jahreszeiten hält dieses Buch die 150 besten Reiseziele bereit: sehenswerte Städte, unvergessliche Naturerlebnisse, Rundreisen und Kulturtrips. Wissenswertes zu Highlights, Sehenswürdigkeiten und ausgewählte Geheimtipps wecken die Vorfreude auf den nächsten Urlaub.

Das Buch ist über www.bruckmann.de und im Buchhandel erhältlich.
Der Preis beträgt 30 Euro. ISBN: 978-3-7343-0830-7

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg