Buchtipp: »101 Dinge, die ein Weltenbummler wissen muss«

Anton Hötzelsperger —  2. Dezember 2016

30915_U1_101_Weltenbummler_q8_Layout 1Vor einer langen Reise gibt es vieles was beachtet werden muss: Wie bewege ich mich am sinnvollsten auf dem schmalen Grat zwischen Paranoia und Vorsicht? Vor welchem Thailand-Tattoo sei ausführlich gewarnt? Welche Do´s and Dont´s sollte ich im Matratzenlager billiger Hostels beachten und wie plant man bei Überlandbusfahrten am besten den Toilettengang? Hier schafft der neue Ratgeber 101 Dinge, die ein Weltenbummler wissen muss (Bruckmann Verlag) Abhilfe.

In 101 Kapiteln sind die wichtigsten Themen zusammengefasst, die sich vor und während der Reise stellen. Die Autoren Aylin und Stefan Krieger sind selbst eineinhalb Jahre um die Welt gereist und teilen nun ihre guten wie schlechten Erfahrungen mit ihren Nachahmern.

Die praktischen Tipps verraten alles Wichtige zu Reiseplanung, Ausrüstung, Hygiene, Reiserouten und Verkehrsmittel, aber erklären auch wie der ökologische Fußabdruck klein gehalten werden kann und warum Reisen das Leben verlängert. So wird aus der lang ersehnten Tour ein entspanntes Erlebnis. Die 101 Tipps sind mal ernst, mal witzig, aber immer authentisch und ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Übersichtlich sortiert und einfach zum Nachschlagen: Dieses Buch gehört in das Reisegepäck jedes Weltenbummlers. 

Über die Autoren: Aylin und Stefan Krieger sind passionierte Weltenbummler und veröffentlichen regelmäßig Reiseberichte und Fotografien auf ihrem Blog Today We Travel (www.todaywetravel.de). Sie sind Stammautoren für das Onlineprojekt Reisedepeschen, das 2011 mit dem Online Grimme Award ausgezeichnet wurde.

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg

Eine Antwort für Buchtipp: »101 Dinge, die ein Weltenbummler wissen muss«

  1. Lieber Herr Hötzelsperger,

    schön, dass Ihnen unsere Tipps gefallen!

    Viele Grüße aus dem Norden
    Aylin Krieger