Boarisch für Hirn, Herz und Humor – weitere Planungen

Liebe Freunde der bairischen Sprache, zwei ausverkaufte Vorstellungen im Münchner Fraunhofertheater, jeweils eine im Truderinger Gasthof Obermaier, im Vereinshaus Alte Schule in Pucheim-Ort, im Münchner Löwenbräukeller, bei der Münchner Bank (Dahoam-Banking!) und zuletzt im Feldmochinger Hof beim Holz Gerhard sind …. ….die stolze Frühjahrs-Bilanz unserer Darbietungen „Boarisch fürs Hirn, Herz und Ohr“! Viele Hundert Besucher konnten wir mit unserer einzigartigen Mischung aus Erzählungen zur Bairischen Sprachgeschichte, herzig-frechen Verserln, Couplets und spitzbübischen Liedern begeistern. Zugaben die Regel! Grod schee war´s! Doch jetzt ist unsere Frühjahrsrunde fürs Erste beendet. Start für die Herbsttour 2016 mit zwei geplanten Auftritten im Münchner Fraunhofertheater und auf anderen Bühnen ist zunächst Samstag, 29. Oktober 2016 beim Alten Wirt in Moosach. Die Woche drauf am Samstag, 5. November 2016, dann im Prinzregent-Garten in Pasing.
Also,schon mal Termine (zu finden auch unter www.fbsd.de) vormerken und bitte an Freunde und Bekannte weitergeben! Freilich stehen wir mit unserem Programm auch gerne Firmen und Vereinen zur Verfügung.

Es griasst allerscheenst und herzlich
das Trio Münzinger-Brandl-Lipperer

Foto: Trio Münzinger-Brandl-Lipperer

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg