Blütenpracht-Wechsel auf dem Samerberg

Fliegender Wechsel der Blütenpracht in der Samerberger Filze: die Pracht der Veränderungen hat Dagmar Haitzinger bereits vor einigen Tagen festgehalten. Während vereinzelt noch ein paar letzte Frühblüher wie Buschwindröschen, Schlüsselblume und Veilchen zu finden sind und auch Schachbrettblumen und Lichtnelken bereits langsam verblühen, stehen Löwenzahn, Sumpfdotterblumen und Wiesenschaumkraut noch in voller Blüte und die ersten Bärlauch- Bachnelkenwurz- und Trollblumenblüten öffnen sich schon. Für Schmetterlinge, wie Distel- und Zitronenfalter ist der Tisch reichlich gedeckt.

Fotos: Dagmar Haitzinger, dagmar.haitzinger@gmx.de, Tel. 08032/7156

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg