Bilder-Impressionen vom Maxlrainer Trachten- und Handwerkermarkt

In Maxlrain war heute Trachten- und Handwerkermarkt. Das Wetter war günstig, die Biergärten waren voll und das Interesse der Besucher war stark – ein schöner Tag in Maxlrain.Die Schloßbrauerei Maxlrain lud an diesem Wochenende zum traditionellen Trachten- und Handwerkermarkt auf dem Brauereigelände ein. Zentrales Thema dieser Veranstaltung war die lebendige und Vorort gewachsene Tracht, deren Brauchtum und Tradition. Das schöne Wetter am Sonntag begünstigte das Fest und zahlreiche Gäste besuchten den mit ca. 50 Ständen gut ausgestatteten Markt. Auch die kleinen Gäste hatten Ihre Freude, den sie konnten verschiedenes basteln und werken. Des Weiteren fand im bis auf den letzten Platz besetzten Maxlrainer Biergarten der schon traditionelle Charivari Frühschoppen statt. Die Moderatoren Delia Reich und Andreas Nickl sorgten für gute Unterhaltung. Für gute Stimmung kümmerten sich  live verschiedene Musikgruppen wie, „Vonga Vierer Blosn“, „De Stianghausratschn“, „Fischbegga Saitnmusi“, „d2“, „6-Zylinder-Musi“ und die „Pasterkopf Musi“ (Bild). In den Pausen sorgten die Moderatoren für bärige Unterhaltung von und durch unterschiedliche Themen und Gästen. Der nächste Charivari Frühschoppen findet am 07.08.2016 wie gewohnt im Biergarten von Maxlrain statt.

Bericht und Fotos: Gerhard Leitsmüller – www.pixelmagier.net

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg