Bernauer auf Grüner Woche in Berlin

Alt-Bürgermeister Klaus Daiber, Zweiter Bürgermeister Gerhard Jell sowie Verkehrsamtsleiter Bernhard Schulz besuchten heuer gemeinsam die Internationale Grüne Woche in Berlin.

In der dortigen Bayernhalle gab es viele Tourismusinformationen am Stand des Tourismusverbandes Chiemsee-Alpenland, zahlreiche Kontakte zu weiteren Messebesuchern sowie am Abend auch einen Besuch in der Norwegischen Vertretung. Zwischen Norwegen und Bayern besteht seit vielen Jahren eine aktive Tourismus-Partnerschaft von Kommunen mit gleichen Interessens-Themen. Bereits mehrfach in den vergangenen Jahren gab es gegenseitige Besuch von Delegationen und Musikanten, zuletzt kam eine Gruppe aus Norwegen auch in die Gemeinde Bernau und an den Chiemsee.

Foto: Hötzelsperger
1. Von links: Landrat Anton Sperr aus Garmisch-Partenkirchen, eine der vielen Königinnen, Bernhard Schulz, Landwirtschaftsminister Helmut Brunner, Klaus Daiber, Gerhard Jell und eine weitere Königin…
2. Von links: Bernhard Schulz, Minister Helmut Brunner, Klaus Daiber und Gerhard Jell

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg