Berggottesdienst am 17. Juli auf der Kampenwand mit Regionalbischöfin

Im Rahmen der „Angebote im Grünen“ findet am Sonntag, 17. Juli ab 11 Uhr nahe der Steinlingalm an der Gedächtniskapelle auf der Kampenwand ein Berggottesdiensts der Evang.-Lutherischen Kirche in Bayern statt.Die Gestaltung des Gottesdienstes mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler und stellvertretendem Dekan Andreas Fuchs übernehmen Posaunenchöre aus dem Bläserbezirik München und dem Dekanatsbezirk Rosenheim sowie die Aschauer Alphornbläser. Für die Auffahrt von 9 Uhr bis 9.30 Uhr sowie für Gottesdienstbesucher mit Ausweis (erhältlich in den Pfarrämtern) werden ermäßigte Preise gewährt. Bei ungünstigem Wetter findet der Gottesdienst um 11.15 Uhr in der Kathollischen Pfarrkirche Aschau i. Chiemgau statt.

Nähere Informationen: Tel. 08052-2424

Foto: Hötzelsperger – Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler mit Pfarrer Johannes Sinn auf der Kampenwand

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg