Bayerns Trachtler bereiten ersten Adventsmarkt in Holzhausen vor

Viele fleißige Hände sind derzeit beim Trachtenkulturzentrum des Bayerischen Trachtenverbandes in Holzhausen am Werke, um beste Voraussetzungen für den ersten Adventsmarkt zu schaffen.

Der Adventmarkt eröffnet am Freitag, 25. November um 16 Uhr und dauert an diesem Tag bis 20 Uhr. Am Samstag, 26.11. und am Sonntag, 27.11. bieten rund 50 Aussteller aus allen Regionen Bayerns weihnachtliches Kunsthandwerk, Trachtenbekleidung und Trachtenzubehör von 11 Uhr bis 16 Uhr an.

Zwischen Geisenhausen und Vilsbiburg und Holzhausen ist ein Pendelverkehr eingerichtet.

Weitere Informationen: www.trachtenverband.bayern

Bilder vom Aufbau: Andreas Oberprieler

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg