Almerin Martina Fischer kommt am 30. März in Priener Regionalmarkt

„Almsüchtig“ – nach dieser Lebenserfahrung erzählt Martina Fischer von Ihrem Leben als Sennerin und stellt Ihr Buch „Die Alm – Ein Ort für die Seele“ vor – am Donnerstag, 30. März in Prien. Martina Fischer, Jahrgang 1972, ist gelernte Krankenschwester und Ernährungsberaterin. Ihre Leidenschaft gilt der Kräuterheilkunde. Die Sommer
2011 bis 2013 verbrachte sie als Sennerin auf der Rampoldalm und 2015 auf dem Laubenstein. Sie lebt mit ihrem Mann in einem schönen alten Bauernhof nahe des Simssees in den Voralpen.

In DIE ALM – EIN ORT FÜR DIE SEELE beschreibt Martina Fischer ihre Almsommer von den ersten Vorbereitungen im Frühjahr bis zum Almabtrieb im September.
Lebhaft erinnert sie sich, wie der Entschluss, Almerin zu werden, in ihr reifte und sie ihren ersten Almvertrag per Handschlag besiegelte.

Donnerstag, 30. März, 19 Uhr

Priener Regional- und Biomarkt
Bernauer Straße 85, 83209 Prien

Für’s leibliche Wohl ist gesorgt

Der Eintritt ist frei

Nähere Informationen:

Priener Regional- und Biomarkt
Bernauer Str. 85
83209 Prien am Chiemsee
08051/966326
08051/966325 Fax
www.priener-regional-markt.de
info@priener-regional-markt.de

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg