Aktuelles zu Fahrten zur Grünen Woche 2017

Zur Internationalen Grünen Woche in Berlin, der weltweit größten Ernährungs-Messe unternehmen zahlreiche Musik- und Trachtengruppen aus Bayern und auch aus dem Chiemgau informative und gesellige Busfahrten. Bei zwei Bus-Gruppen gibt es derzeit noch Mitfahrgelegenheiten für Berlin- und Messe-Interessierte.

Die erste Fahrt beginnt ab Prien a. Chiemsee am Freitag, 20. Januar und dauert bis Sonntag, 22. Januar. Während dieser Zeit sind ein Halt in Dresden bei der dortigen Frauenkirche, ein ganzer Tag auf der Grünen Woche, eine Stadtrundfahrt sowie abendliche Veranstaltungen in Berliner Lokalitäten mit heimischen Musikgruppen vorgesehen. Mit dabei bei dieser Fahrt ist auch eine aktive Trachtengruppe vom Trachtenverein Chiemgauer-München. Eine zweite Trachtengruppe aus den Reihen des Chiemgau-Alpenverbandes mit Dirndl und Buam aus Höhenmoos, Greimharting und Bernau fährt am Donnerstag, 26. Januar abends nach Berlin, hat eine Stadtrundfahrt im Programm und bietet an zwei Tagen individuellen Messebesuch oder ein eigenes Stadtprogramm; die Rückkehr ist am Abend vom Sonntag, 29. Januar. Anmeldungen zu den beiden Fahrten sind beim Bus ab Prien bei Anton Hötzelsperger von der Gäste-Information Samerberg, Telefon 0179-5021524 (email: anton-hoetzelsperger@t-online.de) und für den zweiten Bus bei Marinus Huber vom Trachtenverein Höhenmoos, Telefon 0151-23484933 (email: marinus@elektro-huber.bayern) möglich, dabei sind auch nähere Auskünfte über die verschiedenen Zustiegsorte erhältlich.

Fotos Hötzelsperger – Trachtenverein Kiefersfelden im Vorjahr auf der Grünen Woche – die Kieferer sind auch heuer wieder mit dabei

Nähere Informationen: www.samerbergernachten.de/Grüne Woche

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg