Advent-Freuden in Bad Endorf

Auch heuer lädt Bad Endorf zu einem beschaulichen und besinnlichen Advent ein. Bereits ab 1. Advent hat die traditionelle Weihnachtsausstellung des Kulturkreises im Haus des Gastes geöffnet und kann bis 11. Dezember 2016 täglich von 9 bis 18 Uhr besucht werden.

Viel Kunsthandwerkliches rund um den Advent und das Weihnachtsfest, das von fleißigen Händen der Bad Endorfer Bürger angefertigt wurde, ist anzusehen, zu bewundern und als Geschenkidee zu erwerben. Der Weihnachtszauber Bad Endorf mit buntem Rahmenprogramm und vielen Überraschungen für groß und klein findet am 1. und 2. Adventwochenende am Kirchplatz statt. Die feierliche Eröffnung beginnt am Freitag um 17 Uhr mit Bürgermeisterin Doris Laben. Es singen und spielen die Endworter Leitenmusi, der Kinderchor der Jakobus-Spatzen, der Bläserkreis der Grundschule Bad Endorf sowie die Jugensblaskapelle Bad Endorf weihnachtliche Weisen. Ein Weihnachtspiel der Kinder der Theatergesellschaft Bad Endorf kommt am Samstag, 27.11. ab 15.30 h zur Aufführung. Der Nikolaus mit Pferd und Kutsche kommt zu den Kindern am Samstag, den 3.12. um 16 h.
Viele weitere bezaubernde Highlights bietet die Vorweihnachtszeit in Bad Endorf: Am Samstag und Sonntag, 3. und 4. Dezember sowie am 10. und 11. Dezember fährt die Lokalbahn Endorf – Obing, LEO´s Nikolausexpress ab 15 h mit schönen Überraschungen für die Kinder und Erwachsene.
Zum „Musikalischen Winterzauber“ im Sternenzelt am Kirchplatz mit der Kinderoper „Hänsel und Gretl“ lädt „Unsere Oper e.V. Immling ein. Premiere ist am Samstag, den 26. November 2016 um 15.30 h im Sternenzelt am Kirchplatz.
Am Samstag, den 10. Dezember lädt um 15 h bzw. 17 h das Kulturreferat des Landkreises Rosenheim mit Liedern, Geschichten & Musik zum Advent auf Schloß Hartmannsberg mit Bert Lindauer.
Die Chiemgau Thermen bieten über die gesamte Adventszeit Weihnachtspakete und Wertgutschein an unter dem Motto „Schenken leicht gemacht“. Der Gutscheinverkauf zu Thermen- und Wellnessangeboten ist täglich im ipunkt am Bahnhof während der Öffnungszeiten und in den Chiemgau Thermen neu jetzt auch Online zu bestellen und gleich zum Ausdrucken. Gutscheine des Gewerbevereins zur Adventszeit als weihnachtliche Geschenkideen sind im ipunkt Bad Endorf erhältlich. Vielfältige und sehr günstige Angebote von Bekleidung über Sportartikel, feinstes Kunsthandwerk, Krippenfiguren, Handgewebtes und Holzschnitzereien sowie viele passende Geschenkideen bietet die Bad Endorfer Geschäftswelt über die gesamte Weihnachtszeit an.
Auf der idyllischen Fraueninsel inmitten des Chiemsees, findet am ersten und zweiten Adventwochenende der bekannte Christkindlmarkt statt. Ein Anlass, den vorweihnachtlichen Zauber bei einem Inselrundgang genießen zu können.
Jeden Donnerstag im Dezember finden für Bürger und Gäste romantischen Winterwanderungen statt. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Wandertafel der Chiemgau Thermen im Kurzentrum.

Alle Veranstaltungen und Infos sind in einem Veranstaltungs-Flyer zusammengefasst und kostenlos in der Tourist Info am Bahnhof Bad Endorf erhältlich (Telefon 08053/300850) sowie unter www.bad-endorf.de/Veranstaltungen.

Markt Bad Endorf
Kurverwaltung Bad Endorf
Josef Aß

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg