Adent im Städtischen Museum Rosenheim

Es ist bereits Tradition, das an den Adventssamstagen der Bayerische Inngau Trachtenverband im Städtischen Museum Rosenheim zu einem besinnlichen Brauchtumsnachmittag mit Musik und Handarbeitstechniken einlädt.

Zu weiteren Veranstaltungen, am 10.12. und 16.12. lädt das städtische Museum am Mittertor ein. Den Auftakt in diesem Jahr machten Röckefrauen aus den Vereinen D´Innviertler Rosenheim, “Edelweiß” Raubling und “Achentaler” Rohrdorf und sie zeigten interessierten Besuchern verschiedene Handarbeitstechniken wie Klöppeln, Goldsticken, Sticken und Stricken. Für besinnliche Adventstimmung mit Vorort gewachsener Volks- und Adventsmusik sorgte Anian Steiner vom Trachtenverein “Achentaler” Rohrdorf auf seiner Ziach.

Fotos: Gerhard Leitsmüller – www.pixelmagier.net

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg