80. Geburtstag beim „Wagner“ in Esbaum

Seinen 80. Geburtstag hat Wolfgang Huber aus Esbaum auf dem Samerberg gefeiert. Samerbergs Bürgermeister Georg Huber und Diakon Günter Schmitzberger überbrachten ihre Glückwünsche und ein gemeinsames Präsent persönlich. Der „Wagner Wof“ arbeitet heute noch fleißig und gerne in der Landwirtschaft mit, aber auch in der Wagnerwerkstatt. Aber auch die seit Generationen familieneigene Gastwirtschaft liegt ihm und seiner Ehefrau Theresia sehr am Herzen. Gefeiert wurde der runde Geburtstag im Kreis seiner Familie.

Unsere Aufnahme zeigt von links: Diakon Günter Schmitzberger, Wolfgang Huber, Bürgermeister Georg Huber, Theresia Huber, vorne: die beiden Enkeltöchter.

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg