50 Jahre Spielmannszug der Priener Gebirgsschützen – Festabend im König-Ludwig-Saal

Seinen 50. Geburtstag feierte der Spielmannszug der Priener Gebirgsschützen im König-Ludwig-Saal (ehem. großer Kursaal). Leider machte der Wettergott einen großen Strich durch den Festablauf. Nach einer wochenlangen Schönwetter Periode begann es am Freitag Abend in Strömen zu regnen.Das mit vier Spielmannszügen geplante Standkonzert am Priener Marktplatz und der anschließende Festzug zum König-Ludwig-Saal mussten leider abgesagt werden. Die Spielmannszüge aus Beyharting, Rosenheim, Neubeuern und Prien brachten nach den Grußworten von 1. Bürgermeister Jürgen Seifert und stellvertr. Bataillonskommandant Günther Hochhäuser und der Rede von Hauptmann Rudolf Holthausen ihr “musikalisches Können” klar zum Ausdruck.

Die Gäste und die geladenen Ehemaligen Priener Spielleute im Saal erfreuten sich an vier unterschiedlichen Musikrichtungen und deren Vielfalt.

Zum Ende des Festabends erfolgte die Stabübergabe von Tambourmajor Helmut Schmidt an Ludwig Scheck. Christian Möderl übernimmt von Oberjäger Manfred Ritter die org. Leitung. Sichtlich angespannt, jedoch freudig dirigierte Ludwig Scheck dann erstmals  den Marsch “Larida” und bekam dafür großen Applaus.

Nach der Übergabe der Erinnerungsgaben an die teilnehmenden Spielmannszüge brachten die beiden Spielmannszüge von Beyharting und Rosenheim in einem Doppelkonzert nochmal zwei Musikstücke für alle Anwesenden zum Besten. Mit einer Festschrift würdigte die Kompanie die Entwicklung des Spielmannszuges seit den Anfängen.

Wenn auch wie Eingangs erwähnt, das Standkonzert nicht stattfinden konnte, so verbrachten die Gäste und Freunde der Marschmusik trotzdem einen schönen musikalischen Abend. Große Freude herrschte auch bei den Verantwortlichen der Kompanie über das Kommen einer Fahnenabordnung mit Oberleutnant Christian Plattner von der Schützenkompanie Obermais/Meran aus Südtirol.

Bericht und Bilder: Walter Vogl, Kompanieschreiber der Gebirgsschützenkompanie Prien am Chiemsee

 

 

Anton Hötzelsperger

Nachrichten

Freier Journalist, Leiter der Gäste-Information Samerberg