25 Jahre Mitgliedschaft bei der Volksbühne Rosenheim St. Nikolaus

Ihr 25jähriges Jubiläum konnten zwei Mitglieder der Volksbühne Rosenheim St. Nikolaus feiern. Im Frühjahr wird ein Wildererstück aufgeführt. Erster Vorstand Martin Ruhstorfer (Mitte) überreichte Jochen Reiß (Zweiter von links) und Richard Martl (Zweiter von rechts) die silberne Ehrennadel. Er bedankte sich für ihr Wirken auf und hinter der Bühne gemeinsam mit den Vorstandsmitgliedern Monika Reiß (links) und Marion Winkler (rechts) beim traditionellen Abschluss der vorjährigen Theatersaison. Mittlerweile haben bereits die Proben für die Wilderergeschichte „De weiße Gams“ von Georg Maier begonnen, die im April/Mai unter der Regie von Peter Kirmair aufgeführt wird.

Weitere Infos unter  www.volksbuehne-ro.de .

Andrea Aschauer

Nachrichten