Archiv für 7. May 2015

„Jetzt red i – Europa“ – Live-Sendung aus dem Augustinerstadel des Trachtenkulturzentrums Holzhausen

Nur wenige Tage nach der feierlichen Eröffnung des Trachtenkulturzentrums im niederbayerischen Holzhausen (mit fast 5.000 Gästen an zwei Tagen) hatte der Bayerische Trachtenverband im Augustinerstadel bereits eine erste größere Veranstaltung. Das Bayerische Fernsehen sendete 45 Minuten live in der Reihe „Jetzt red i – Europa“ über das Trachtenkulturzentrum und aus Holzhausen. Weiterlesen…

Bayernbund-Mundart-Buch dem Bayerischen Ministerpräsidenten übergeben

Das vor kurzem vom Bayernbund für Schulen, Vereine, Organisationen und Kindergärten herausgegebene Buch „Freude an der Mundart“ konnten dessen Landes- und Rosenheimer Kreisverbands-Verantwortliche bei der Eröffnung des Trachtenkulturzentrums vom Bayerischen Trachtenverband in Holzhausen an Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer überreichen. Dieser würdigte Inhalt, Umfang und Einsatz des Werkes zugunsten bayerischer Brauchtums- und Heimatpflege. Weiterlesen…

Bienen für das Bayer. Landwirtschaftsministerium

Wer Stadtbienen bei der Arbeit beobachten will, kann das jetzt auch vor dem Landwirtschaftsministerium in München tun: Zwei Bienenvölker haben dort bis Herbst eine neue Heimat gefunden. Den passenden Platz für ihre Behausungen, die sogenannten Holz-Beuten, hatte Landwirtschaftsminister Helmut Brunner zusammen mit der Münchner Bio-Imkerin Kristin Mansmann (r.) ausgesucht. Weiterlesen…

Alt-Bürgermeister Klaus Daiber aus Bernau wird am 8. Mai 70 Jahre – Gespräch im Bayerischen Fernsehen

Die bedingungslose Kapitulation der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg, die zum Ende der militärischen Feindseligkeiten der Alliierten gegen das nationalsozialistische Deutsche Reich führte, trat am 8. Mai um 23:01 Uhr in Kraft. In Erinnerung an diesen Tag vor genau 70 Jahren wird am Freitag, 8. Mai das Bayerische Fernsehen im Dritten Programm ab 15.30 Uhr in der Sendung „Wir in Bayern“ ein Gespräch mit Alt-Bürgermeister Klaus Daiber aus Bernau a. Chiemsee führen. Klaus Daiber ist genau am 8. Mai 1945 zur Welt gekommen. Weiterlesen…

Festzelt Samerberg wird auch innen immer schöner – viele Helfer

Viele fleißige Frauen- und Männerhände sind derzeit am Werk, um das Festzelt der Musikanten und Veteranen für deren kommenden Festtage zu verschönern und für den zu erwartenden Besuch herzurichten. Diese Bilder entstanden am Mittwoch im Festzelt in Fading bei Törwang. Weiterlesen…

Festzelt auf dem Samerberg fast fertig – am Freitag geht es los!

Ein sehr schönes Festzelt erwartet ab Freitag, 8. Mai die Besucher des Festzeltes auf dem Samerberg, wenn die Musikanten und Veteranen ihre Jubiläen bis 18. Mai feiern. Davon zeugen diese aktuellen Bilder von Dietmar Scholz. Weiterlesen…